Stand 09.02.2019

Personalien

Der Vorstand besteht aus drei Ämtern:

Präsident: Fabian

Kassier: Cedric

Optimist: Adrian

Zusätzlich gibt es die vorstands-externe Kontrollstelle: Daniel

Aufgaben

Grundsätzlich obliegt es dem Vorstand, die Vorstandsaufgaben innerhalb der drei Posten sinnvoll zu verteilen. Es hat jedoch jedes Vorstandsmitglied Arbeitsbereiche, deren Verantwortung ihm direkt unterliegt.

Aufgaben des Präsidenten

Der Präsident ist Teil des Vorstands. Im Gegensatz zu anderen Vereinen hat der Präsident kein Vetorecht – ausser im Fall von widerrechtlichen Beschlüssen oder solchen, welche unmittelbar zum finanziellen Ruin des Vereins führen würden. Seine Stimme zählt gleichviel wie die jedes Mitglieds.

Aufgaben:

  • Er soll hauptsächlich den Verein nach aussen repräsentieren und ist im Zweifelsfall Ansprechpartner in allen rechtlichen Angelegenheiten.
  • Er spricht sich mit den Mitgliedern im Rahmen der Plenen ab. Aufgrund unserer basisdemokratischen Struktur müssen alle Entscheidungen vom Plenum oder einer (ausserordentlich) einberufenen Mitgliedsversammlung getätigt werden.
  • Erstellen des Aktivitätenberichts über das vergangene Jahr

Aufgaben des Kassiers

Der Kassier ist Teil des Vorstands. Im Wesentlichen kümmert sich der Kassier um alle finanziellen Angelegenheiten.

Aufgaben:

  • Erstellung von Rechnungen für Workshops/Veranstaltungen
  • Einsammeln und Abrechnen der Bar-Kassen
  • Einziehen und Kontrolle über die Mitgliederbeiträge
  • Erstellen des monatlichen überblicks über den Kassenstand
  • Erstellen des finanziellen Jahresberichts

Resourcen:

  • Schlüssel der Starship Factory
  • Schlüssel aller Kassen
  • Dokumente per syncthing zur Buchhaltung (gnucash) und den Finanzen
  • Umleitung der Starship Factory Postadresse zur persönlichen Adresse

Aufgaben des Optimisten

Aufgaben:

  • Vertretung der beiden anderen Vorstandposten, wenn nötig
  • Unterstützung der anderen Vorstandsmitglieder
  • Verbreitung einer optimistischen Atmosphäre und Sicht auf die Vereinsarbeit

Aufgaben der Kontrollstelle

Die Kontrollstelle ist NICHT Teil des Vorstandes. Früher wurde dieser Posten Revisor genannt und war Teil des Vorstands.

Aufgaben:

  • überprüfen der Finanzberichte
  • Erstellen des Revisionsberichts für die Jahresabschluss-Generalversammlung

Aufgaben der Schlüsselkinder

Jeder der einen Schlüssel hat, sollte sich bereit erklären ab und zu zu unseren regulären Öffnugszeiten (momentan Di/Fr jeweils ab 19:30) rechtzeitig die Tür zu öffnen und als Ansprechpartner für Vereinsfremde und Mitglieder ohne Schlüssel zur Verfügung zu stehen.

Derjenige, der den Raum geöffnet hat oder diese Aufgabe delegiert bekommen hat, hat auch auf die Einhaltung unserer Verhaltensregeln zu achten.

Zur Koordination über diesen Öffnungsdienst gibt es das Schlüsselkindersystem.

Aufgaben der Mitglieder

Aufgaben:

  • Eine aktive Mitgliedschaft ist erwünscht.
  • Beteiligt Euch an der Leitung von Workshops.
  • Kommt regelmässig zu unserem monatlichen Plenum.
  • Trinkt fleissig Mate :-)
  • Es gibt zahlreiche Aufgaben, die zu erledingen sind. Am besten sollten diese auf so viele Schultern, wie möglich, verteilt werden. Siehe auch chores