Wir streben an, als gemeinnütziger Verein anerkannt zu werden und damit die Steuerbefreiung zu erhalten . Um dieses Ziel zu erreichen, sind hier Infos verlinkt, die uns dem Ziel möglicherweise näher bringen.

Roadmap / Meilensteine

(./) Ermitteln der notwendingen Informationen, um die Steuerbefreiung als gemeinnütziger Verein erhalten zu können.

(./) Sammeln der Änderungsvorschläge in einem Arbeitspapier zur Änderung der Statuten und erstellen eines Seite-bei-Seite-Vergleichs (Synopse)

(./) Einberufen einer Ausserordentlichen Mitgliedsversammlung zum 01.04.2016

(./) Annahme oder Ablehnung einzelner oder aller Vorschläge, sowie Verabschiedung der neuen Statuten

(./) Ermitteln aller zum Stichtag 01.04.2016 stimmberechtigten Mitglieder des Vereins

(./) Zusendung an die stimmberechtigten Mtiglieder: alle geänderten relevanten besonders schützenswerten Artikel, siehe Übersicht der zu genehmigenden Artikel

/!\ Abwarten, bis alle schriftlichen Zustimmungen vorliegen

/!\ Auswerten der schriftlichen Zustimmungen

{X} im Ablehnungsfall, In Kraft Setzung der neuen Statuten rückwirkend zum 01.04.2016 OHNE die Änderungen der besonders schützenswerten Artikel oder ggf. erneute Änderung der Statuten mit Einberufung einer neuen ausserordentlichen Mitgliedsversammlung

{X} im Annahmefall, in Kraft Setzung der neuen Statuten rückwirkend zum 01.04.2016

{X} Kontaktaufnahme mit den zuständigen Behörden des Kantons Basel Stadt und Antragstellung zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit

{X} im Ablehnungsfall erneutes Überarbeiten der Statuten mit Einberufung einer neuen ausserordentlichen Mitgliedsversammlung

{X} im Annahmefall ggf. Antragstellung bei weiteren Kantonen

{X} Veröffentlichung der für unseren Verein relevanten Seite des Steuerbuchs des Kantons Basel Stadt auf unserer Hompage

Weitere Informationen

Am 29.01.16 haben wir wertvolle Informationen erhalten, worauf wir bei einem Antrag auf Gemeinnützigkeit achten müssen. Demnächst werden wir dazu noch konkreteres erfahren...

Ein wichtiges Thema dazu ist unter anderem, dass wir nachdem wir Erfolg in BS haben sollten, auch Anträge in den Umkreiskantonen stellen sollten, nur dann können dortige Spender ebenfalls eine Steuerbescheinigung arhalten, die sie auch absetzen können.

Nützliche Links zu Infos bzgl. Gemeinnützigkeit von Vereinen:

Erst mit der Steuerbefreiung, kann man Spenden erhalten, die für den Spender absetzbar sind.


In Deutschland ist vieles anders, manche Dinge haben aber ebenso Gültigkeit und können teilweise auch in der Schweiz Anwendung finden. Hier ein paar Links, die nützliche Infos enthalten: