Die hier aufgeführten Posten wurden durch Mitglieder für die Starship Factory gekauft und nicht zurück gefordert. Dies beeinträchtigt natürlich die Berechnung der Rentabilität und die Sicht auf die Kosten welche entstehen. Auf der anderen Seite erlaubt es dem Verein, ausserhalb seinen begrenzten Ressourcen zu wachsen.

Notwendiges Material

Folgende Posten waren wichtig für den regulären Betrieb des Vereins:

3D-Druck-Material

  • Nylonfaden 1.6mm für EUR 2.59

Snacks

Am 25.04.2014:

  • 12 Flaschen Softdrinks für EUR 12.95
  • 5x Mini-Doppelkeks für EUR 4.75
  • Duettini für EUR 0.99
  • 6x Bionade Streuobst für EUR 5.22

Am 17.05.2014:

  • Lion für EUR 1.99
  • Balisto Joghurt-Beeren für EUR 1.99
  • Balisto Müesli für EUR 1.99
  • 2x Mars für EUR 3.70
  • 2x Snickers für EUR 3.70
  • 2x Twix für EUR 3.70
  • 8x Alnaura Mini-Doppelkekse für EUR 7.60

Am 21.05.2014:

  • 14 Flaschen Bionade für EUR 12.18

Gesamt: EUR 60.76

Ausgaben für den Lötworkshop

  • Bumerang-Kleiderbügel von Ikea für CHF 20.84
  • 4 Steckdosenleisten Koppla von Ikea für CHF 17.90
  • 4x Durabase 12er-Pack Batterien AA für CHF 39.80

Gesamt: CHF 78.54

Nicht notwendiges Bastelmaterial

  • 4x Edding 400 von Amazon für EUR 6.41
  • Greiferset für EUR 4.95

Gesamt: EUR 11.36

Summe

EUR: 74.71

CHF: 78.54

Kombiniert: CHF 169.56