Die CNC4All Fräse ist im Bau und gehört Yvo.

Hier der Link zur Firma: http://www.cnc4all.at/

Besondere Merkmale

  • Robuste verwindungssteife Konstruktion aus Stahl-Aluminium
  • Gehärtete Kugelgewindespindeln auf allen Achsen
  • Linearkugellager auf allen Achsen anstelle der "üblichen" Gleitbuchsen
  • Kräftige Antriebsmotoren (Schrittmotoren mit 4,2 Ampere) auf allen Achsen
  • Alle Bauteile aus eloxiertem Aluminium werden auf CNC-Maschinen gefertigt.
  • Bei uns werden die Passungen für die Achsen und Kugellager CNC-Zirkulargefräst und nicht gebohrt und gerieben!
  • Geschlitzte Aluminiumkupplungen an den Antriebswellen der Schrittmotoren
  • Mehrfach höhenverstellbare Z-Achsenkomponente zur individuellen Anpassung an die Fräsaufgabe
  • Großzügige Verfahrwege um möglichst "alle" Aufgabenstellungen mit einer Maschine bearbeiten zu können
  • Berührungslose Referenzschalter (Reed Kontakte) auf allen Achsen um den Maschinennullpunkt sicher anfahren zu können

Die Fräse habe ich Kostenfrei als Sponsoring / Forschungsauftrag erhalten.
Geplant ist eine Modifikation zum 3D-Drucker mit einer Ultimaker Steuereinheit.
Diese Arbeit Dokumentiere und schicke ich an die Firma zurück.

Die Dinge die noch nicht vorhanden sind

  • Z-achse. Der Tisch ist noch nicht fertig konzipiert.

  • Hotend/Extruder Teil: Er ist nun in einer ersten experimentellen Variante vorhanden.. Es liegen weitere Hotends zum Test bereit. Hotend 0.4mm der Firma BFB gekauft bei ebay als restposten. Thermistor oder Thermocouple art ist leider unbekannt. (Kommerzielle Firma) Ausserdem den komplett 3D-gedruckten Extruder-Vortrieb von Thingiverse namens Hummer H3 mit umgebauten Makerbot 1 Antriebsritzel.

Tests stehen noch an.

Aktueller Plan

[[!img Error: Image::Magick is not installed]]

Technische Daten

  • Außenabmessungen: 1100 x 720 x 1300 mm
  • Verfahrwege: X = 840 mm Y = 520 mm Z = 120 mm
  • Verfahrgeschwindigkeiten: Eilgang garantiert 1,6 m/min auf X, 2 m/min auf Y (24 V)
  • Gehärtete Kugelumlaufspindeln aus Stahl (HRC 58-62) Ø16 mm x 5
  • Gehärtete Stahlachsen zur Führung (HRC 58-62) Ø20 mm auf X- und Y-Achsen, Ø16 mm auf Z-Achse
  • Durchlasshöhe 160 mm
  • Schrittweite (theoretisch 0,005 mm)
  • Wiederholgenaugikeit +- 0,01 mm
  • Referenzschalter berührungslos (Reed-Kontakte) auf allen Achsen
  • Schrittmotoren Haltemoment 1,7 Nm 4A; 4 Lead (sind vom Hersteller intern bereits parallel geschaltet) alle Motoren haben eine doppelte Achse z.B. für ein Handrad
  • Fräsmotoraufnahme Eurohals Ø43 mm
  • Linearkugellager auf allen Achsen
  • Geschlitzte Aluminium-Kupplungen auf allen Motorwellen
  • Alle Kabeln in Energieketten geführt
  • 3-fach Kugelgelagerte Kugelumlaufspindeln DIN 625-608 2Z

[[!img Error: Image::Magick is not installed]] [[!img Error: Image::Magick is not installed]] [[!img Error: Image::Magick is not installed]]

Fotos

[[!img Error: Image::Magick is not installed]] [[!img Error: Image::Magick is not installed]] [[!img Error: Image::Magick is not installed]]
http://www.thingiverse.com/thing:115032 [[!img Error: Image::Magick is not installed]] [[!img Error: Image::Magick is not installed]] [[!img Error: Image::Magick is not installed]]

Gehäuse für Ultimaker-Elektronik

Laserdateien

Download der Illustratordatei.